Sublime Text Editor für Ubuntu

Nur eine kleine kurze Zusammenfassung zur Installation des Editors auf Ubuntu.

Die nette Firma webupd8 hat eine PPA für Sublime Text erstellt, die immer die aktuelle Version bereithält. (Entweder stable oder dev Channel)
Um das ganze zu installieren reichen drei kleine Befehle.

sudo add-apt-repository ppa:webupd8team/sublime-text-2
sudo apt-get update
sudo apt-get install sublime-text

Auf dem Blog von akaul.net haben sin in den Kommentaren herausgefunden, dass das Package aus der PPA mono-Bibliotheken installiert, die die Stand-Alone Version nicht braucht. Wenn ihr also euer System sauber halten wollt, einfach folgenden Befehl anstatt dem letzten nehmen.

apt-get --no-install-recommends install sublime-text

Die Paketquelle scheint ŕegelmäßig aktualisiert zu werden und keine Gefahr fürs System dazustellen. Dennoch Fremdpaketquellen können euer System instabil machen!

Ich bin Kevin, und schreibe hier über Themen die sich von CSS über Designs bis zur testgetriebenen Entwicklung mit PHP erstrecken. Ich arbeite in einer kleinen Firma als PHP-Entwickler und entwickle dort PHP Backends für verschiedene Projekte vorallem mit Laravel. Privat betreibe ich noch diesen Blog und notesafe.

Schreibe einen Kommentar