Verbindung zu einem SFTP Server mit SSH Passwort und Filezilla herstellen

Da ich plane mit meinem Blog zu uberspace.de umzuziehen, habe ich mir dort heute einen Testaccount angelegt und mich schonmal ein bisschen bekannt gemacht. Ich wollte zuerst versuchen eine einfache .html Datei in auf den Space hochzuladen. Es gibt nun zwei Möglichkeiten, entweder ihr nutzt ein Passwort für den SSH Zugang zu eurem Uberspace oder ihr besitzt einen SSH Key, dieses Tutorial wird nur auf die Passwort-Methode eingehen, ein weitere Artikel der später erscheint auf die Methode mit dem Key..

Schritt 1: Server anlegen

Zuerst müsst ihr euren Uberspace im Servermanager anlegen. Diesen erreicht ihr über das Menü Datei -> Servermanager…, nun sollte euch folgendes Fenster entgegen springen.

Servermanager

Um einen neuen Server anzulegen klickt ihr auf Neuer Server. Zuerst bestimmt ihr nun einen Namen für den Server, ich habe ihn einfach mal Uberspace genannt.

Schritt 2: Zugangsdaten eintragen

Bei Server tragt ihr die Adresse eures Uberspaces ein, sollte euer Uberspace auf dem Server xenon liegen müsst ihr dort xenon.uberspace.de eintragen. Das Feld Port lasst ihr einfach frei. Das Auswahlfeld Protokoll stellt ihr, sinnvollerweise, auf SFTP - SSH File Transfer Protocol.

Bei der Verbindungsart wählen wir jetzt Normal ein, da wir einen Benutzernamen und ein Passwort besitzen. Beim Benutzernamen wird der SFTP Benutzename eingeben, welches bei Uberspace mit dem Uberspacebenutzernamen übereinstimmt, bei mir ist das reflic.

Nun gebt ihr bei Passwort noch euer SSH Passwort ein, welches ihr im Dashboard von Uberspace.de eingerichtet habt. Die Einrichtung eures Servers ist nun fast fertig.

Bei mir sieht das ganze nun so aus:

Zugangsdaten

Das Ganze nur noch mit OK bestätigen.

Schritt 3: Mit dem Server verbinden

Serverauswahl

Um sich mit dem Server zu verbinden klicken wir oben links in der Leiste mit den Icons, auf den kleinen Schwarzen Pfeil:

Dort wählen wir nun unseren Server aus, in meinem Fall uberspace, sofort verbindet sich FileZilla mit dem Server. Dann sehen wir plötzlich dieses Fenster:

Fingerprint Kontrolle

Wir müssen nun noch überprüfen ob der Server Fingerprint mit dem der angezeigt wird übereinstimmt, bei Uberspace findet man diesen im Dashboard auf der Unterseite Datenblatt im Abschnitt SSH-HOST-KEYS. Wenn die Keys übereinstimmen können wir getrost das Häkchen setzen und wir sind erfolgreich mit dem Server verbunden. Sollten die Keys nicht gleich sein, bitte den Hoster kontaktieren.

Schritt 4: .html-Datei ablegen

Wir befinden uns derzeit im Verzeichnis /home/BENUTZERNAME um eine HTML-Datei abzulegen, welche öffentlich erreichbar ist, folgen wir der Verknüpfung html (Siehe Bild)

Verknüpfung zum html Verzeichnis

Nun befinden wir uns im Verzeichnis /var/www/virtual/BENUTZERNAME/html, alles was hier drin ist wird angezeigt wenn http://BENUTZERNAME.pegasus.uberspace.de aufgerufen wird.

Somit können wir hier alle Dateien ihrer Webseite hochladen.

Fertig. 🙂

War das Tutorial für euch verständlich? Hat es geklappt? Sind Fragen aufgetaucht? Ich freue mich auf Kommentare.

Ich bin Kevin, und schreibe hier über Themen die sich von CSS über Designs bis zur testgetriebenen Entwicklung mit PHP erstrecken. Ich arbeite in einer kleinen Firma als PHP-Entwickler und entwickle dort PHP Backends für verschiedene Projekte vorallem mit Laravel. Privat betreibe ich noch diesen Blog und notesafe.

7 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Sehr schönes HowTo! Wollte gerade deinen RSS-Feed abbonieren, aber das geht irgendwie nicht!? Das RSS-Icon oben rechts ist nicht verlinkt! Könntest du das bitte fixen?? 🙂

  2. Hallo,
    ich habe lange nach einer Beschreibung für einen nicht IT-ler gesucht und hiermit gefunden. Alles nach der Beschreibung eingegeben und schon hatte ich die Verbindung zum Server.
    Danke Gruß
    Reiner Rosga

Schreibe einen Kommentar zu Reiner Rosga Antworten abbrechen